Workshop „Unsere inneren Ressourcen nutzen“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der angebotene Workshop nutzt spielerisch die Systematik der Charaktertheorie von Dr. med. Gerda Jun und hilft, bei sich und beim Gegenüber Ressourcen aufzudecken, die zu einer besseren Kommunikation beitragen können. Zugleich bieten die Entdeckungen Chancen,  u.a. eigenes Lernverhalten und Entscheidungen, z.B. bei der Berufswahl besser zu verstehen. Im Bereich von Arbeitsmarktunternehmen hilft diese Arbeit in besonderer Weise, die Probleme von Jugendlichen an der Schnittstelle Schule-Beruf zu beleuchten.

Die Erkenntnisse lassen sich auf alle Bereiche der Kommunikation innerhalb von Gruppen übertragen.

Die spielerische Befähigung, mit eigenen Stärken und Schwächen besser umgehen zu können, legt kreatives Potenzial frei und ermöglicht, sich gegenseitig sinnvoll zu ergänzen.  Zum Abschluss des Workshops können Sie dies an Beispielen aus Ihrer Arbeit praktisch ausprobieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s