Explorationen

Sie

  • möchten anders arbeiten, weil Sie das Gefühl haben, in Ihrer Arbeit nicht wirklich alle Ressourcen einzusetzen?
  • fragen sich, warum Erkenntnisse aus Fortbildungen nicht umgesetzt werden?
  • oder Ihre Mitarbeiter_innen fühlen sich eingeengt und vermissen Freiräume für neue Ideen?

Veränderungen von pädagogischen Prozessen können nicht am Reiss-Brett geplant und danach in die Realität umgesetzt werden. Das Machbare muss durch beobachtendes Mittun erkannt, die vorhandenen Freiräume spielerisch für Veränderungen genutzt, Mögliches weiter entwickelt, Unmögliches verworfen werden.

Es gelten dabei die Spielregeln des Brainstorming:

Alle Ideen sind gefragt.
Niemand muss seine Ideen rechtfertigen.
Ideen können aufgegriffen und weiterentwickelt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s