Maßnahmen für Menschen im SGB-II-Bezug

Maßnahmen zur beruflichen Orientierung, Aktivierung, Vermittlung und Stabilisierung in verschiedensten Kombinationen z.B.

  • BuKSelb
  • Aktivcenter
  • Praxiscenter
  • Job to Job
  • Vermittlung mit intensiver Betreuung und Anwesenheitspflicht
  • EMG, UVgA, 50plus usw

Zielgruppen:
Arbeitslose oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen
Langzeitarbeitslose
Mitglieder von Bedarfsgemeinschaften nach SGB II (Familien und Einzelpersonen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s